Hanffreund: Claus Dieter Clausnitzer Foto: 9EkieraM1 / Lizenz: CC-by-sa-3.0 de
Hanffreund: Claus Dieter Clausnitzer Foto: 9EkieraM1 / Lizenz: CC-by-sa-3.0 de

Claus Dieter Clausnitzer, besser bekannt als „Vaddern Thiel“ aus dem Münster-Tatort hat sich in einem Interview klar zu seinem Cannabiskonsum und der Legalisierung bekannt. Das Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung am 30.4.2016 trägt den Titel „Claus Dieter Clausnitzer: „Gebt Cannabis frei!““

„Deutschlands bekanntester Taxifahrer“ spielt seit 2002 im WDR-Tatort mit und hat in der Serie als Herbert Thiel einen Nebenverdienst durch den Anbau von Hanf. Seine Ernte konsumiert er teilweise selbst, den anderen Teil verkauft er an Studenten in Münster.

Die Artikel ist Teil einer Liste mit prominenten deutschsprachigen Cannabiskonsumenten.

Bekannt ist der 77-jährige Schauspieler auch aus 700 Folgen von „Rote Rosen“ und seinem Mitwirken bei einem der berühmtesten aller Loriot-Sketche. Hier der relevante Teil des Interviews mit ihm:

Eine Frage ist im Zusammenhang mit dem Münster-„Tatort“ unvermeidlich: Wann haben Sie im wirklichen Leben Ihren letzten Joint geraucht?

Das muss man doch nicht sagen. Wieso überhaupt den letzten? (lacht) Weiterlesen

Bekennender Cannabiskonsument Roger Willemsen - Quelle: Superbass via Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0
Bekennender Cannabiskonsument Roger Willemsen – Quelle: Superbass via Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0

Leider war es die aktuelle Meldung seiner Krebserkrankung, die mich auf Roger Willemsen aufmerksam machte. Erst am Samstag konnte der Moderator und Bestsellerautor noch seinen 60. Geburtstag begehen, diese Woche folgte dann eine krankheitsbedingte Absage aller Termine in diesem Jahr. An dieser Stelle ein nachträglichen Geburtstagsgruß und vor allem gute Besserung von mir.

Seinen Eintrag in meiner Liste „Prominente deutschsprachige Cannabiskonsumenten“ hat Willemsen, immerhin einer der bekanntesten deutschen Intellektuellen auf eine bemerkenswerte Weise begründet. Ein Interview mit der damaligen Bundesdrogenbeauftragten Sabine Bätzing im Auftrag des ZEITmagazin im Jahr 2009 begann er mit dem Bekenntnis: „Frau Bätzing, ich kiffe.“. Weiterlesen